zum Hauptinhalt
Brandon Flowers bei einem Auftritt.
© Foto: promo
Tagesspiegel Plus

Brandon Flowers von The Killers: „Ich will nie wieder vor dem Spiegel spielen müssen”

Album aufgenommen, Welttournee geplant - dann kam Corona. The Killers-Sänger Brandon Flowers über Gigs im Badezimmer, polizeikritische Zeilen und die Irrwege von Morrissey.

Die Band The Killers wurde 2001 in Las Vegas gegründet. Mit knapp 30 Millionen verkauften Tonträgern gilt sie als eine der erfolgreichsten Rockgruppen des 21. Jahrhunderts. „Imploding The Mirage“ ist ihr sechstes Album und das erste, seit sie ihre Heimatstadt verlassen haben.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden