zum Hauptinhalt
Rudolf Duala manga Bell (rechts) während seines Deutschlandsaufenthalts.
© Familienarchiv Röger
Tagesspiegel Plus

Deutsch-kamerunische Kolonialgeschichte: Warum klappt das nicht im Humboldt Forum?

Auf Augenhöhe: Eine Ausstellung in Hamburg erzählt deutsche Kolonialgeschichte, indem sie den kamerunischen Widerstandskämpfer Rudolf Duala Manga Bell vorstellt.

Von Nicola Kuhn

Das Humboldt Forum ist eigentlich ein Erfolg. An Wochenenden sind die Tickets früh ausgebucht, nur für die Abendstunden sind letzte Karten zu bekommen. Das Neue, der kostenfreie Eintritt während der ersten 100 Tage locken an. Für das Ethnologische Museum und das Museum für Asiatische Kunst, die voraussichtlich sogar bis September 2024 eintrittsfrei bleiben, könnte das trotzdem bedeuten, dass auch bei ihnen ab 13. November die Publikumszahlen sinken.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden