zum Hauptinhalt
Der Alleskönner. Gerhard Richter malt gegenständlich, abstrakt, macht Fotografie, Grafik, Bücher, Skulptur. Foto: Werner Bartsch
© Werner Bartsch
Tagesspiegel Plus

Gerhard Richter zum 90. Geburtstag: Retter der Malerei

Er ist der teuerste lebende Künstler der Gegenwart und populär wie kein anderer. Mit seinen Bildern wagt sich der Dresdner auch an Themen wie Krieg und Terror.

Von Nicola Kuhn

Eigentlich hatten sie ihn zu seinem runden Geburtstag mit einem rauschenden Fest feiern wollen wie vor zehn Jahren, damals zum 80. anlässlich der Retrospektive in der Neuen Nationalgalerie. 2012 reiste Gerhard Richter rüstig noch selber an mit seinen Assistenten, um den Aufbau zu begleiten, auch wenn alles längst minutiös vorbereitet war anhand von Modellen in seinem Kölner Atelier.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden