zum Hauptinhalt

© Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Regionale Kriminalromane : Der Mörder ist immer der Nachbar

Fast jede Gegend in Deutschland hat ihre eigene Krimi-Reihe. Die auflagenstarken „Regios“ dienen oft als Vorlagen für Fernseherien. Ein Streifzug.

Von Christian Koch

Drei Leichen werden nahe einem scharf bewachten Depot der Bundeswehr gefunden. Siggi Baumeister ist ein zäher Reporter, er fährt hin und will wissen: Was hat es mit diesen Toten auf sich, die in dieser eigentlich doch so friedlichen, beschaulichen Eifel ermordet wurden? Die örtliche Bevölkerung gibt sich merkwürdig verschlossen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden