zum Hauptinhalt
„Ratchet & Clank: Rift Apart“ eröffnet fantastische Welten.
© Sony Interactive Entertainment
Tagesspiegel Plus

Von „Super Mario“ bis „Ratchet & Clank“: Die wiederentdeckte Fantasie in Computerspielen

Einst dominierten in Videospielen bunte Welten - bis düstere Actiontitel sie verdrängten. In neuen Games kehrt die Fantasie zurück. Und mit ihr die Nostalgie.

Manchmal war ich ein Handschuh, der auf einem Ball balanciert. So rollte ich durch Levels, dribbelte, gelangte auf immer höher gelegene Plateaus. Dann wieder war ich ein Bär, mit einem roten Vogel auf dem Rücken. Mit seiner Hilfe flatterte ich über wilde Meere hinweg und bezwang per Eier-Beschuss eine garstige Hexe. Oder ich war eine Echse, ein Beuteldachs, ein anthropomorpher Wurm.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden