zum Hauptinhalt
Sabine Rennefanz
© Nassim Rad / Montage TSP
Tagesspiegel Plus

Arbeitszeit und Care-Aufgaben: Wie Autofahren und dabei Kuchen backen

Unsere Autorin schreibt über die Forderungen des Bundesverbandes der Deutschen Industrie nach längerer Arbeitszeit und ein Foto von Anton Hofreiter mit Kind auf dem Schoß.

Eine Kolumne von Sabine Rennefanz

Ständig lese ich, dass die Menschen weniger arbeiten wollen, vor allem jüngere Menschen. Gleichzeitig arbeiten alle um mich herum mehr. Und zwar freiwillig. Ich beobachte es an mir selbst. Vergangene Woche war meine Tochter krank, mein Mann und ich (beide Medienarbeiter) hatte einige Abgabetermine. Also saß unsere Tochter auf dem Sofa und hörte Hörspiele, während wir an unseren Rechnern schufteten. Es verblüfft mich selbst, wie normal das geworden ist, Kinderbetreuung und Arbeit zu verbinden. „Ich heiße Olaf und liebe Umarmungen“, schallte es kurz vor der Regierungserklärung des Kanzlers aus dem Wohnzimmer. Das war aber ein anderer Olaf. Olaf, der Schneemann aus der „Eisprinzessin“, nicht Olaf, der Schneemann aus dem Kanzleramt.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden