zum Hauptinhalt
Sabine Rennefanz
© Nassim Rad / Montage TSP
Tagesspiegel Plus

Das Meer der Sorgen: Auf der Sommerwelle und weiter, immer weiter

Unsere Autorin schwimmt auf der Welle und hört dabei ein Interview mit Klaus Stöhr. Hier sind ihre Gedanken zum Corona-Sommer.

Eine Kolumne von Sabine Rennefanz

Ich saß im Theater, es ging um Kolonialismus und die amerikanische Opioid-Krise, als ich eine Whats-App-Nachricht erhielt. Die Mutter des besten Freundes meines Sohnes schrieb besorgt, wie es uns denn gehe und ob wir etwas bräuchten, sie könne uns Tipps geben, wie wir durch die Zeit kommen. Das klang sehr nett und gleichzeitig wunderte ich mich ein bisschen. Durch die „Zeit“ kommen? Welche „Zeit“ meinte sie genau?

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden