zum Hauptinhalt
Stimmzettel zur Bundestagswahl, auf dem drei Würfel liegen, der Wurf ergab eine Koalition zwischen SPD, Die Linke und Die Grünen, Rot-Rot-Grün.
© imago images / Torsten Becker
Tagesspiegel Plus

Ewige Opposition oder regierungsfähig: Die letzte Chance für die Linkspartei

Wenn die Linke mehr sein will als ewige Opposition oder Schreckgespenst im Wahlkampf, muss sie sich schwierigen Fragen stellen. Mittelfristig droht sonst die Bedeutungslosigkeit.

Ein Kommentar von Claudia von Salzen

Die politische Landschaft in Deutschland ist in Bewegung. Nur die Linke steht in den Umfragen unverändert zwischen sechs und sieben Prozent. Ihr ehrgeiziges Wahlziel, ein zweistelliges Ergebnis, scheint längst nicht mehr realistisch. Dennoch steht sie plötzlich im Zentrum der Aufmerksamkeit – wenn auch nur als Schreckgespenst.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden