zum Hauptinhalt
Pascale Hugues
© Tagesspiegel / Thilo Rückeis
Tagesspiegel Plus

Mein trauriger Espresso und ich : Nieselregen, eisiger Wind – die Rückkehr zur Freiheit könnte schöner sein

Lange hat unsere Kolumnistin der Öffnung der Cafés entgegengefiebert, jetzt sitzt sie frierend auf der Terrasse. Und das ist nicht das einzige Problem.

Eine Kolumne von Pascale Hugues

Ein ganz klein wenig ist es, wie aus dem Gefängnis entlassen zu werden. Monatelang war unser Horizont auf unsere Wohnung, mit viel Glück auf einen Balkon oder einen Garten, meist aber auf den Park nebenan beschränkt. Nun werden die Corona-Maßnahmen nach und nach gelockert. Die Tür zur Außenwelt öffnet sich wieder, mit ihren unendlichen Möglichkeiten und möglichen Desillusionierungen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden