zum Hauptinhalt
 Einen Staat, der seine Strukturen regelmäßig überprüft und reformiert, nennen wir „Sunset State“
© imago / imago images/Motorsport Images
Tagesspiegel Plus

Gedanken über Reform des Grundgesetzes: Als „Sunset State“ könnte Deutschland den nötigen Wandel vollziehen

Verfassungen brauchen ein Verfallsdatum, damit Länder ihre Strukturen an veränderte Lebenswelten anpassen. Das sollte alle 50 oder 100 Jahre der Fall sein.

Ein Essay von Oliver Roßmannek

| Update:

Schon Platon und Heraklit wussten, dass alles fließt und nichts für die Ewigkeit bestimmt ist. Allerdings haben sich viele moderne Demokratien seit Jahrzehnten (Deutschland) oder gar Jahrhunderten (USA) in ihrer Funktionsweise und Staatsaufbau kaum an geänderte Rahmenbedingungen angepasst.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden