zum Hauptinhalt
© Der Tagesspiegel / Bild: Meiko Herrmann
Tagesspiegel Plus

Studie zu Frauen in deutschen Kinofilmen: Alte Rollen, neue Probleme

In Filmen sind Frauen noch immer jünger und schlanker als Männer. Und auch sonst bleibt viel zu tun.

Eine Kolumne von Hatice Akyün

Die 50er Jahre haben angerufen und wollen ihr Frauenbild zurück. Keine Sorge, ich habe keine Zeitmaschine erfunden, mit der Frauen zurück in diese Zeit müssen. Göttin bewahre! Eine Studie der Universität Rostock hat nur herausgefunden, dass der Frauenanteil in deutschen Filmen zwar gestiegen ist, Frauen im Film dafür aber jünger und schlanker sind als Männer und meistens als Partnerin an der Seite des erfolgreichen Mannes fungieren.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden