zum Hauptinhalt
© imago images/Revierfoto
Tagesspiegel Plus

NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst: „Ohne Impfpflicht wird es nicht gehen“

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Hendrik Wüst über die Sticheleien von Kanzler Olaf Scholz, die Rufe nach Lockerungen in der Corona-Pandemie und seine Erwartungen an CDU-Chef Friedrich Merz.

Von

Herr Ministerpräsident, Bundeskanzler Olaf Scholz soll Sie intern als „Amateur im Ministerpräsidentenkostüm“ bezeichnet haben. Hat er sich schon bei Ihnen entschuldigt?
Wir sind als Staat immer dann erfolgreich und am stärksten, gerade in der Pandemie, wenn wir gut zusammenarbeiten über alle staatlichen Ebenen. Ich bin sicher, das werden wir auch in Zukunft tun.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden