zum Hauptinhalt
© AFP
Tagesspiegel Plus

Scholz’ Antrittsreise nach Paris und Brüssel: Die kontrollierte Defensive des Kanzlers

Olaf Scholz wird bei seiner ersten Dienstreise mit großen Erwartungen und einem Problem namens Putin konfrontiert. Er spürt die Last des Amtes und telefoniert mit Joe Biden.

| Update:

Oberstleutnant Michael Lux hat schon waghalsige Einsätze in Mali geflogen, Soldaten und tonnenweise Material durch Westafrika transportiert. Bei Hitze, Regenzeit und Landepisten in katastrophalem Zustand. Nun ist er Kapitän eines Flugs, der eigentlich Routine ist. Wenn da nicht der Gast wäre, der als Letzter an Bord geht. „Guten Morgen, sehr geehrter Herr Bundeskanzler“, sagt Kapitän Lux im Cockpit.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden