zum Hauptinhalt
Die Cybertruppe der Bundeswehr.
© imago images/sepp spiegl
Tagesspiegel Plus

Cyberangriffe aus Russland: Befindet sich Deutschland in einem Informationskrieg?

„Im Grunde haben wir schon einen Krieg: Krieg im Informationsraum“, sagt ein Bundeswehr-General. Was ist dran an der Warnung? Ein Faktencheck.

| Update:

Die Worte des Generalleutnants sind im Bundesverteidigungsministerium offenbar nicht gut angekommen. Sonst hätte nicht ein Sprecher am Freitag betonen müssen, dass Martin Schelleis „seine persönliche Einschätzung“ gegeben habe – und nicht die des Verteidigungsministeriums. Der Generalleutnant hatte in einem Interview mit dem „Kölner Stadtanzeiger“ vor ernsten militärischen Gefahren für Deutschland gewarnt.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden