zum Hauptinhalt
© Florian Gaertner/imago images/photothek
Tagesspiegel Plus

Die Grünen und Olaf Scholz: Warnung vor dem harten Hund

Den SPD-Kanzlerkandidaten kennen sie in der Ökopartei schon lange. Sie wissen: Es dürfte schwierig werden, wenn sie mit ihm über die Ampel verhandeln.

Von

Sollten Grüne und Liberale eine Basis für eine Ampel finden, werden sie danach gemeinsam mit dem Mann verhandeln, der sich von ihnen zum Kanzler wählen lassen will: Olaf Scholz. Auf den Spitzenkandidaten der SPD schaut die Ökopartei mit einer Mischung aus Ehrfurcht und Sorge, auch wenn sie mit dessen Partei inhaltlich weit mehr verbindet als mit der FDP. Denn viele Grüne haben den heutigen Vizekanzler seit vielen Jahren in verschiedenen politischen Rollen kennengelernt – und dabei nicht nur gute Erfahrungen mit ihm gemacht. Sie bereiten sich darauf vor, dass der 63-Jährige ihnen nichts schenken wird.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden