zum Hauptinhalt
Was die US-Geheimdienste über den Kreml-Herrscher sagen
© Fotos:imago-images; Montage: Tagesspiegel
Tagesspiegel Plus

Die Kreml-Versteher der CIA: „Putin lesen“ – die angesagteste Disziplin unter Geheimdienstlern

US-Geheimdienste haben den russischen Überfall auf die Ukraine fast punktgenau vorhergesagt. Dafür gibt es viel Lob. Was wissen sie über Wladimir Putin?

Von Juliane Schäuble

Es gibt derzeit wohl keine wichtigere Frage als diese: Wie weit ist Wladimir Putin bereit zu gehen? Gibt es einen letzten Rest von Rationalität, mit dem der Westen kalkulieren kann, oder ist der russische Präsident völlig unberechenbar geworden? Dabei zu helfen, die Gefährlichkeit der Lage einzuschätzen, ist vorderste Aufgabe der Auslandsgeheimdienste.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden