zum Hauptinhalt
Der Wahlkampf ist eröffnet - und nun?
© Tagesspiegel
Tagesspiegel Plus

Wahlkampf 2021 : Die SPD legt vor, wer zieht nach?

Mit der frühen Kür des Kanzlerkandidaten Olaf Scholz will die SPD die Konkurrenz unter Druck setzen. Wie reagieren Union, Grüne, Linke und FDP?

Von

Dieser Bundestagswahlkampf wird ein ungewöhnlicher: Erstmals seit 1949 tritt ein Kanzler oder eine Kanzlerin nicht mehr an, der Vorteil des Amtsbonus fällt weg. Darin sieht der am Montag gekürte SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz seine große Chance. Er hofft, dass die Werte der Union, die derzeit zum großen Teil mit der Zustimmung zum Krisenmanagement Angela Merkels in der Corona-Krise zusammenhängen, schlechter werden, wenn allen klar wird, dass die Ära Merkel tatsächlich endet.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden