zum Hauptinhalt
Ein ausgebranntes Autos steht auf der Straße in der Nähe des durch Angriffe zerstörten Gebäudes der regionalen Verwaltung von Charkiw.
© ---/Ukrinform/dpa
Tagesspiegel Plus

„Der Ball liegt bei Putin“: Wie könnte der Krieg in der Ukraine beendet werden?

Lässt sich das Töten und Sterben in der Ukraine stoppen - und zu welchem Preis? Fünf Experten über die Chancen auf einen Ausgleich mit Russland.

Von

Die Empörung über die unprovozierte Anwendung militärischer Gewalt durch Russlands Präsident Wladimir Putin wird international geteilt. Doch auch in diesem Krieg stellt sich die Frage: Gibt es eine Möglichkeit, das Töten und Sterben zu beenden? Haben die Regierungen in Kiew und Moskau noch gemeinsame Interessen, an die die Diplomatie anknüpfen kann und lässt sich der Krieg mit Zugeständnisse beider Seiten beenden? Oder verhandelt der Aggressor nur zum Schein und will seine Ziele ohne jede Rücksicht durchsetzen? Welche Entwicklung ist in den nächsten Wochen zu erwarten, und was kann der Westen tun, um die Kämpfe zu beenden? Fünf Experten analysieren die Lage.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden