zum Hauptinhalt
© shutterstock; Bearbeitung: Tagesspiegel

Ermordet, angegriffen, gestalkt, bedroht : Wenn Frauen zur Zielscheibe werden

In Deutschland ist Gewalt und Hass gegen Frauen Alltag – online wie offline. Was kann die Gesellschaft dagegen tun?

Von
  • Judith Langowski
  • Ingrid Müller
  • Maria Fiedler

März 2020. Im Berliner Ortsteil Adlershof erwürgt ein 36 Jahre alter Mann seine Frau nach einem Streit. Er vergräbt sie in der Nähe.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden