zum Hauptinhalt
© Illustration: Martha von Maydell/www.mvmpapercuts.com
Tagesspiegel Plus

Frankreich im Wahlkampf: Willkommen im politischen Niemandsland

Polarisierung und politische Unsicherheit nehmen ein halbes Jahr vor dem Urnengang im Nachbarland bedrohlich zu. Dies ist auch ein Lehrstück für Deutschland. Ein Essay.

Ein Essay von Albrecht Meier

Vor einiger Zeit ließ in Frankreich die Nachricht aufhorchen, dass Benoît Hamon, der Kandidat der Sozialisten bei der Präsidentschaftswahl von 2017, mit der Politik aufhört. Der 54-jährige Hamon hält es für sinnvoller, sich bei einer Nichtregierungsorganisation für die Integration von Migranten zu engagieren. Mit der kommenden Präsidentschaftswahl in Frankreich will er politisch nichts zu tun haben.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden