zum Hauptinhalt
© imago images/TT
Tagesspiegel Plus

Greta Thunberg im Interview: „Wir werden immer noch politisch betrogen“

Greta Thunberg rechnet vor der Bundestagswahl mit der deutschen Klimapolitik ab. Im Doppelinterview mit Luisa Neubauer macht sie auch Merkel schwere Vorwürfe.

Von
  • Ruth Ciesinger
  • Sinan Reçber

Greta Thunberg ist die bekannteste Klimaschutzaktivistin der Welt und hat mit „Fridays for Future“ eine globale Klimaschutzbewegung ins Leben gerufen. Die 18-jährige Schwedin aus Stockholm begann im Spätsommer 2018 einen Schulstreik vor dem schwedischen Reichstag und fordert seitdem überall Regierungen auf, die Klimakrise anzuerkennen und sich an die Pariser Klimaziele zu halten. Ihre Mitstreiterin Luisa Neubauer, 25 Jahre alt, ist das Gesicht der deutschen Klimaschutzbewegung.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden