zum Hauptinhalt
© Privat
Tagesspiegel Plus

Klimaforscher Hans von Storch: „Die Klima-Alarmisten überspannen den Bogen“

Im Interview erklärt Klimaexperte Hans von Storch, weshalb Glasgow trotz Blabla ein Fortschritt ist, Deutschland die Erde nicht retten wird und er Luisa Neubauer nicht ernst nimmt.

Klimaforscher Hans von Storch (72) arbeitete jahrelang mit dem Physik-Nobelpreisträger Klaus Hasselmann am Max-Planck-Institut für Meteorologie in Hamburg zusammen. Später leitete er das Institut für Küstenforschung am Helmholtz-Zentrum Geesthacht und lehrte Meteorologie an der Universität Hamburg.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden