zum Hauptinhalt
© imago images / Revierfoto

Martenstein über Kulturkampf : Es ist ein Fehler, die Unzufriedenen auszugrenzen

Nicht nur die USA zeigen: Zu jeder freien Gesellschaft gehören Konflikte. Wenn sie nicht ausgetragen werden können, öffnet sich die Tür zum Bürgerkrieg.

Von Harald Martenstein

Donald Trump hat es geschafft, Herbert Grönemeyers Song „Kinder an die Macht“ zu widerlegen. Was passiert, wenn ein Mensch mit dem Ego eines Dreijährigen ein Land regiert, weiß man jetzt.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden