zum Hauptinhalt
Soldaten bei der Siegesparade am 9. Mai
© Kirill Kukhmar/IMAGO/ITAR-TASS
Tagesspiegel Plus

Mehr Ansehen und gutes Gehalt: So wirbt das russische Militär um Männer für die Front

Putins Generalmobilisierung blieb bisher aus. Berichten zufolge versucht Moskau nun auf andere Art, Freiwillige für „eine Spezialoperation“ anzulocken.

„Stabilität, Möglichkeiten zur Selbstverwirklichung, ein angemessener Lebensstandard und ein hoher sozialer Status“ – so lautete das Versprechen des russischen Militärs an einen jungen Mann in der Region Tver, wenn er denn als Vertragssoldat „an einer speziellen Operation“ teilnehmen würde. Er ist nicht der einzige, den sie derzeit auf diese Weise für den Krieg gegen die Ukraine gewinnen wollen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden