zum Hauptinhalt
Russische Rekruten vor ihrer Entsendung nach Kaliningrad.
© IMAGO/SNA
Tagesspiegel Plus

Putins Suche nach dringend benötigten Reserven: Die russische Armee hat ein Personalproblem

Moskaus Invasionstruppen gehen Fachleuten zufolge die Soldaten aus. Um das zu ändern, greifen Putins Generäle zu immer unkonventionelleren Methoden.

Von Benjamin Hirsch

Auf dem etwas unscharfen Handy-Video erscheint ein grauer Gefängnishinterhof. Als die Kamera nach rechts schwenkt, gibt sie den Blick auf eine größere Gruppe von Insassen frei, die sich in einer längeren Schlange aufgereiht haben. Aufgenommen wurde das Video offenbar in einer Strafanstalt in Adygeja im Nordkaukasus im südlichen Teil Russlands. 300 Gefangene habe die Elite-Söldnereinheit Wagner allein hier für den Krieg in der Ukraine rekrutiert, schreibt der Kreml-Kritiker Igor Sushko über seinem Post auf Twitter.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden