zum Hauptinhalt
US-Präsident Joe Biden im Roosevelt Room des Weißen Hauses.
© Andrew Harnik/picture alliance/dpa/AP
Tagesspiegel Plus

„Niemand will, dass der Krieg noch stärker eskaliert“: Welche Strategie fährt der US-Präsident gegen Putin?

Joe Biden will der Ukraine mit weiteren Milliarden und Waffen helfen. Immer deutlicher zeichnet sich ab, dass sich Washington auf einen längeren Konflikt einstellt.

33 Milliarden Dollar – so lautet die neueste gigantische Summe, um die US-Präsident Joe Biden den Kongress am Donnerstag zur Unterstützung der Ukraine gebeten hat. Mit diesen umgerechnet gut 31 Milliarden Euro, die für zusätzliche Waffen, Wirtschafts- und Militärhilfe verwendet werden sollen, investiert Washington weiter massiv in die Abwehrschlacht der Ukrainer gegen Russland. Von der anfänglichen Zurückhaltung ist kaum noch etwas zu spüren.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden