zum Hauptinhalt
Bettruhe und Schonung sind bei Erkältungen und Grippeinfekten wichtig, auch wenn der Alltag ruft.
© imago images/Westend61
Tagesspiegel Plus

Die Erkältungssaison beginnt : Schnupfen, Grippe oder doch Corona?

Laufende Nase, Kopschmerz und Abgeschlagenheit – die Symptome für Corona, Erkältung und Grippe ähneln sich. Wann man zu Hause bleiben sollte.

Die Nase kribbelt, dann läuft sie, man möchte nur noch in’s Bett. Da ist sie, die Herbsterkältung, die derzeit besonders viele Menschen trifft. Nach eineinhalb Jahren Pandemie kommt mit diesen Symptomen eine ganze Reihe an Fragen auf: Kann es nicht doch Corona sein – und muss ich mich jetzt in Isolation begeben? Oder eine Praxis aufsuchen? Sorgen machen auch ein mögliches Aufeinandertreffen der vierten Coronawelle und der Grippewelle.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden