zum Hauptinhalt
Ungewohnte Farben. Nach insgesamt neun Jahren bei Alba spielt Niels Giffey mittlerweile in Grün-Weiß.
© Philippe Ruiz/Imago
Tagesspiegel Plus

Alba Berlins Ex-Kapitän Niels Giffey: „Viele Litauer sagen: ,Ein Glück, dass wir in der Nato sind’“

Niels Giffey trifft an diesem Donnerstag erstmals in Berlin auf seinen Heimatverein. Im Interview spricht er über den Krieg in der Ukraine, das Leben in Kaunas und gepanschten Döner.

Niels Giffey, 30, spielte schon als Jugendlicher Basketball bei Alba Berlin. Nach einem Studium in den USA kehrte er als Profi zu Alba zurück und gewann mit dem Klub je zweimal den Pokal und die Deutsche Meisterschaft. Von 2017 bis zu seinem Wechsel zu Zalgiris Kaunas im vergangenen Sommer führte der Nationalspieler die Berliner als Kapitän an. Im Interview spricht Giffey über das Wiedersehen mit Alba an diesem Donnerstag in der Arena am Ostbahnhof (20 Uhr, Magentasport), die Unterschiede zwischen Kaunas und Berlin sowie die litauische Sicht auf den Krieg in der Ukraine.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden