zum Hauptinhalt
Abflug. Max Kruse und Marvin Friedrich verließen den 1. FC Union in diesem Winter. Grischa Prömel folgt ihnen im Sommer (von links nach rechts).
© Sven Simon/Imago
Tagesspiegel Plus

Andrich, Kruse, Friedrich, Prömel: Der 1. FC Union zahlt den Preis des Erfolges

Nach dem sportlichen Höhenflug wirkt der 1. FC Union in diesen Wochen wie eine große Baustelle. Umbrüche sind nichts Neues für die Berliner, doch dieses Mal ist einiges anders.

Mit Bauarbeiten kennen sie sich beim 1. FC Union aus. Einige der Vereinsfunktionäre sind mehr oder weniger vom Fach, die letzte Stadionerweiterung wurde zu großen Teilen mit Hilfe der Fans in Eigenregie durchgeführt und auch sportlich ist der Umbruch steter Begleiter. Selten war der Wandel in den vergangenen Jahren jedoch so offensichtlich und greifbar wie aktuell.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden