zum Hauptinhalt
© Tino Pohlmann
Tagesspiegel Plus

Die neue Freiheit: Mit dem Gravelbike über Stock und Stein

Immer mehr Menschen begeistern sich für die wendigen Offroad-Räder. Was ist dran am Trend? Eine Erkundung der wachsenden Berliner Gravelszene.

Es ist ein Tag fürs Sofa, an dem sich der harte Kern der Berliner Gravelszene an den Arkenbergen im äußersten Pankower Norden versammelt. Seit Stunden regnet es in Strömen, der Wind pfeift, es ist lausig kalt. Die Herbstwolken hängen so tief, dass sie den 121,7 Meter hohen Gipfel – Berlins höchster – immer wieder verbergen. Der erdige Boden ist durchweicht, es ist rutschig, bei jedem Schritt spritzt der Matsch.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden