zum Hauptinhalt
Vor einer Woche erklärte Max Eberl nach fast einem Vierteljahrhundert bei Borussia Mönchengladbach seinen Rückzug. 
© Imago Images
Tagesspiegel Plus

Identifikationsfigur Max Eberl: Er hat Borussia Mönchengladbach zu dem gemacht, was der Verein heute ist

Vor mehr als 20 Jahren hat unser Autor Max Eberl zum ersten Mal getroffen. Ein persönlich gefärbter Rückblick auf eine prägende Figur in der Geschichte von Borussia Mönchengladbach.

Von Stefan Hermanns

Um elf sei er mit den Einzelgesprächen durch, dann könne ich gerne vorbeikommen, sagte Hans Meyer, der neue Trainer von Hertha BSC, am Telefon. Aber nur, wenn ich ein paar Schusterjungen mitbrächte. Meyer lachte und ließ mich mit zwei drängenden Fragen zurück: Erstens: Meinte er das wirklich ernst? Und zweitens: Wo zum Teufel kriegt man am Sonntagabend, um kurz nach zehn, noch belegte Brötchen her?

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden