zum Hauptinhalt
© Privat/Tagesspiegel
Tagesspiegel Plus

Kolumne „Abgefahren“: Winzige Verbesserungen gegen die Trainingsfaulheit

Der Brite Sir Dave Brailsford feierte mit seinem Profiteam größte Erfolge und prägte den Begriff „Marginal Gains“. Dieses Prinzip kann auch Otto-Normal-Radsportlern helfen.

Von Michael Wiedersich

Der Terminkalender für die radsportlichen Herausforderungen im nächsten Jahr nimmt langsam Gestalt an. Die Pläne für die nächste Saison können also geschmiedet werden. Vor allem die Arbeit an der Form sollte langsam Fahrt aufnehmen. Leider lädt das Wetter kaum zu leistungsfördernden Trainingsmaßnahmen an der frischen Luft ein. Statt seinem Körper etwas anzubieten, schaut man sich nach kleinen Leistungsverbesserungen ohne Aufwand um. „Marginal Gains“, kleine Gewinne, heißt das neudeutsch in der Radfahrer-Sprache.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden