zum Hauptinhalt
© imago images/STAR-MEDIA
Tagesspiegel Plus

Malaika Mihambo über Identität und Herkunft: „Ich bin auf der Suche nach anderen Wurzeln“

Olympiasiegerin Malaika Mihambo über ihre sportlichen Ziele, Identitätsfragen und ihren Umgang mit Berichten über ihr Liebesleben.

Von Martin Einsiedler

Malaika Mihambo lässt sich an diesem Novembertag von ihrer Managerin zum Telefoninterview verbinden. Die 27-Jährige hat viele Termine, spätestens nachdem sie in diesem Jahr olympisches Gold in Tokio gewann. Mihambo wirkt dennoch nicht gehetzt. Im Gegenteil: Ruhig und freundlich spricht sie, so wie man es von der Ausnahmesportlerin kennt. Ein Grund könnte sein: Mihambo meditiert täglich, Ausgeglichenheit und Achtsamkeit sind ihr wichtig. Sogar wichtiger als sportlicher Erfolg.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden