zum Hauptinhalt
© Privat

Radkolumne „Abgefahren“ : Die endlose Suche nach der perfekten Radhose

Unser Kolumnist beschäftigt sich mal wieder mit den elementaren Fragen des Radsports und hat für ein gutes Sitzgefühl schon fast alles versucht.

Von Michael Wiedersich

Einer meiner Schützlinge überraschte mich vor einigen Tagen mit einer wirklich elementaren Frage. Er wollte sich ein neues radsportliches Bekleidungsstück anschaffen, hatte nur ein beschränktes Budget und konnte sich nicht entscheiden: Trikot oder Hose? Mein Zauberlehrling ging die Sache rational an. Zwar ist er noch nicht lange rennradmäßig unterwegs, aber dafür in Sachen Physik ziemlich fit. Seiner Meinung nach wäre das Radtrikot deutlich wichtiger. Denn wenn das Trikot zu weit ist, flattert es im Wind und das ist ganz schlecht für die Aerodynamik.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden