zum Hauptinhalt
Krönung von Wilhelm I. aus dem Hause Hohenzollern 1861 in Königsberg.
© Wikimedia
Tagesspiegel Plus

Streit um das Hohenzollernerbe: Entfernt den Adelspomp aus den Museen!

Die Briten haben Spaß mit den Royals, wir Ärger mit den Hohenzollern. Ein Abgesang auf die Ex-Kaiserfamilie, deren Reichtum auf Kosten des Volkes entstand.

Was haben wir schon Spaß gehabt mit den Windsors! Und mit den Königsfamilien von Spanien, Dänemark, Norwegen und Schweden, nicht zu vergessen der niederländische Oranje-Nassau-Clan oder das monegassische Fürstenhaus samt Ernst-August von Hannover. Jenseits des europäischen Kontinents sieht das anders aus, da gibt es auch noch gekrönte Häupter, die echte Macht haben und sie im Zweifelsfall gegen ihr eigenes Volk einsetzen, doch von Spitzbergen bis Marbella sind die Royals absolut harmlos. In westlichen Demokratien spielen sie jene Rolle, die in den Königsschlössern einst die Hofnarren innehatten: Sie dürfen sich fast alles erlauben.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden