zum Hauptinhalt

© Foto: Sven Hoppe

Tote-Hosen-Sänger Campino : „Fußballfan zu sein steckt ganz tief in mir drin“

Rocksänger Campino hat ein Buch über sein Leben und seine Liebe zum FC Liverpool geschrieben. Im Gespräch erklärt er, warum ihm der Sport so wichtig ist.

Von
  • Gerrit Bartels
  • Lorenz Maroldt

Campino, wie war das neulich für Sie, als Ihr Verein, der FC Liverpool mit 2: 7 gegen Aston Villa verlor?
2:7? Ich dachte, ich hätte das nur geträumt. Im Ernst: Zweimal 0:1 verlieren wäre härter. Ich verstehe die Schadenfreude. Dass die Mannschaft so kollektiv versagt hat, ist ganz gut, da muss sich ein Einzelner nicht so schuldig fühlen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden