zum Hauptinhalt
© picture alliance / dpa
Tagesspiegel Plus

Viel zu wenig: Was Essstörungen mit dem Körper und der Psyche anrichten können

Von Magersucht und Bulimie sind vor allem junge Frauen betroffen. Die Fliedner Klinik in Berlin hat sich auf die Behandlung spezialisiert. Ein Besuch.

Von Magdalene Weber

Schlank gleich schön gleich erfolgreich. Und vor allem: glücklich. Viele glauben an diese Rechnung, doch nicht für alle geht sie auf. „Annähernd die Hälfte der Frauen macht sich Sorgen um ihr Aussehen, ihre Figur und ihr Gewicht“, sagt Mazda Adli, Chefarzt der privaten Fliedner Klinik in Mitte. „Was jedoch noch bedenklicher ist: Fast jede dritte 15-Jährige zeigt bereits ein gestörtes Essverhalten und damit ein erhöhtes Risiko, eine Essstörung zu entwickeln.“

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden