zum Hauptinhalt
Hier bringt noch der Weihnachtsmann die Geschenke.
© Uwe Anspach/dpa
Tagesspiegel Plus

Ärger mit der Weihnachtspost?: So kommen Ihre Geschenke sicher an

Covid-19 und der Lockdown machen große Familienfeste und das Stöbern in Läden unmöglich. Jetzt gilt es umzuplanen. Was Sie tun müssen, damit Ihr Paket rechtzeitig zum Fest ankommt.

Es sollte ein Weihnachtsgeschenk für den Neffen sein, doch das Paket mit den elf speziellen Bierdosen kam niemals in Berlin an. Auf dem Weg vom Ruhrgebiet in die Hauptstadt wurde das Präsent beschädigt, teilte die Posttochter DHL Reiner J. mit. Man habe es neu verpacken müssen. Erst hieß es, das Präsent werde anschließend weiterbefördert, doch daraus wurde dann doch nichts. DHL schickte es stattdessen an den Absender zurück. Und machte gleich klar, wer nach Meinung des Unternehmens Schuld sei. Das Paket wäre schlecht verpackt gewesen, schrieb DHL. Reiner J. akzeptiert das nicht und verlangt nun Schadensersatz.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden