zum Hauptinhalt
© imago images/Panthermedia
Tagesspiegel Plus

Aktiensparplan einrichten: Wie Sie teure Aktien für kleines Geld bekommen

Eine Amazon-Aktie kostet knapp 3000 Euro. Zu teuer? Es gibt einen Weg, wie man auch mit weniger Geld am Erfolg großer Konzerne teilhaben kann.

Von Veronika Csizi

Wer eine einzige Aktie von Amazon, Alphabet, Samsung oder dem französischen Luxuskonzern LVMH kaufen will, muss derzeit 2930 Euro, 2420 Euro, 1290 Euro beziehungsweise 641 Euro hinblättern. Gerade Anleger mit kleinerem Budget, die ihre Depots aber dennoch diversifizieren wollen, werden diese Aktien oft nicht kaufen, denn Käufe von Bruchstücken sind für Kleinanleger nicht möglich. Mit einer Ausnahme: Aktiensparpläne. 

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden