zum Hauptinhalt
© imago/emil umdorf
Tagesspiegel Plus

Besser leben mit 50+: Wie Sie ohne Einbußen früher in Rente gehen können

Will man vor 67 in Rente gehen, beginnt das große Rechnen. Welche Abschläge muss ich in Kauf nehmen? Wie kann ich das ausgleichen? Ein Wegweiser.

Arbeiten bis 67 oder noch länger? Für viele Deutsche ist das nicht unbedingt ein attraktiver Gedanke. Zwar steigt die Lebenserwartung ebenso wie die Angst vor Altersarmut. Länger arbeiten will dennoch kaum jemand. Eine Umfrage der Universität Wuppertal aus dem Jahr 2019 ergab im Gegenteil: 54 Prozent der Deutschen wollen so früh wie möglich in Rente gehen. Nur jeder siebte hat kein Problem damit, bis 67 und länger im Berufsleben zu bleiben.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden