zum Hauptinhalt
© imago images/Rainer Unkel
Tagesspiegel Plus

BGH-Urteil zu Bankgebühren: Wie Sie jetzt Geld von Ihrer Bank zurückfordern können

Die Steigerung vieler Entgelte war rechtswidrig. Doch um ihre Gebühren zurückzuerhalten, müssen Kunden selbst aktiv werden. Und nicht jeder hat Anspruch.

Von

Die deutschen Kreditinstitute müssen damit rechnen, Kunden massenhaft Gebührenerhöhungen der vergangenen Jahre zu erstatten. Das ergibt sich nach Einschätzung von Verbraucherschützern aus der nun bekannt gewordenen Begründung eines Urteils des Bundesgerichtshofs (BGH) von April.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden