zum Hauptinhalt
© imago images/Westend61
Tagesspiegel Plus

„Der Boom ist nicht zu Ende. Aber er läuft aus“: Das sind die vier größten Risiken für Immobilieninteressierte

Viele Deutsche würden sich gerne eine Wohnung kaufen. Zuletzt war das schließlich immer eine gute Investition. Doch es ist nicht sicher, dass das so bleibt.

Von
  • Anne Wiktorin
  • Kerstin Leitel

Für die 48-jährige Susanne Weber (Name von der Redaktion geändert) war es „die Knallerinvestition“: Anfang 2012 kaufte sich die Angestellte aus Frankfurt eine Zweizimmerwohnung im neu gebauten Stadtteil Riedberg am Rand der Stadt. 60 Quadratmeter im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses, ein kleiner Garten ist auch dabei.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden