zum Hauptinhalt
Das Hölländische Viertel in Potsdam. Die Stadt ist beliebt, doch der Wohnungsbau verlangsamt sich.
© IMAGO/YAY Images
Tagesspiegel Plus

Immobilienkauf vor den Toren Berlins: Wo Wohnungen und Häuser in Potsdam wie viel kosten

Die Wende am Immobilienmarkt erreicht auch die Brandenburger Landeshauptstadt. Doch die Preise sind hoch und viele Wohnviertel bleiben umkämpft.

Von Heike Anger

Nah an der Bundeshauptstadt wegen der Arbeitsplätze und grün für ein inniges Naturerlebnis – diese Koordinaten hatten Marc und Paula E. im Hinterkopf, als sie sich auf die Suche nach dem perfekten Grundstück machten. Mit dem Rad kreuzten sie im Berliner Speckgürtel umher. „Dann sind wir hängen geblieben“, erzählt Paula. Und zwar in Potsdams nördlichstem Ortsteil Groß Glienicke.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden