zum Hauptinhalt
Stefan Jonas (links) und Lutz Redmann produzieren in Berlin Maschinen.
© promo
Tagesspiegel Plus

Die Profiteure der Elektromobilität: Wo die Maschinen für die Batteriezellfertigung herkommen

Um Batterien und Batteriezellen für E-Autos zu produzieren, braucht man Spezialmaschinen. Die sollen unter anderem aus Berlin kommen.

Die Zukunft beginnt nicht nur in kalifornischen Garagen. In einem Britzer Hinterhof tüftelten 1989 die jungen Feinwerksingenieure Lutz Redmann und Stefan Jonas an einer Schnellspannachse für Hugo Boss. Die beiden Berliner, Freunde seit Kindertagen, hatten eine Firma zur Produktionsautomatisierung gegründet. Von Boss kam der erste Auftrag: Jonas & Redmann bauten für 300000 D-Mark eine Maschine für Stoffzuschnitte.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden