zum Hauptinhalt
Die Influencerin Huang Wie, genannt Viya.
© imago images/VCG
Tagesspiegel Plus

Schleichwerbung aus Versehen?: Wie Influencer Einkünfte von Instagram und Co. versteuern müssen

In sozialen Netzwerken lässt sich leicht Geld verdienen. Schon ab 1000 Followern sollte man wissen, wie man korrekt versteuert und was man absetzen kann.

Umgerechnet 186 Millionen Euro musste die chinesische Influencerin Huang Wie, genannt Viya, zu Beginn des Jahres zahlen. Sie habe Einkommen verschwiegen oder falsch deklariert – ein Extremfall und ein abschreckendes Beispiel.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden