zum Hauptinhalt
© imago images/Jochen Eckel
Tagesspiegel Plus

Heiß gelaufener Immobilienmarkt: Warum es bald schwieriger werden könnte, einen Wohnungskredit zu bekommen

Die Finanzaufsicht Bafin verlangt von den Banken mehr Sicherheiten bei Immobilienkrediten. Das könnte sich auf die Eigenkapitalanforderungen für Käufer auswirken.

Von
  • Yasmin Osman
  • Andreas Kröner

Für Wohnungskäufer könnte der Erwerb einer Immobilie in absehbarer Zeit teurer und schwieriger werden: Dem deutschen Finanzstabilitätsrat, dem Vertreter von Bundesfinanzministerium, Bundesbank und der Finanzaufsicht Bafin angehören, ist der Preisauftrieb am deutschen Wohnimmobilienmarkt unheimlich. Deshalb will er die Banken dazu verpflichten, künftig mehr Eigenkapital für Wohnimmobiliendarlehen zu reservieren.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden