zum Hauptinhalt
Elwira Nabiullina, Leiterin der Zentralbank, bei einer Pressekonferenz Russia Central Bank am 11. Februar 2022.
© imago images/SNA
Tagesspiegel Plus

„Ich habe nicht Fäkalienreinigung studiert“: Die Frau, die Putins Kriegswirtschaft am Leben hält

Die russische Notenbank-Chefin Elwira Nabiullina kann ihre Skepsis gegen Putins Krieg kaum verhehlen. Doch sie macht weiter. Warum?

Von Konstantin Goldenzweig

Als Wladimir Putin seine Truppen in die Ukraine einmarschieren ließ, tat Elwira Nabiullina etwas, das sich sonst niemand traute. Als einzige Person an der Spitze des russischen Machtgefüges habe sie ihm unverhohlen ihre Skepsis gezeigt, berichten kremlnahe Personen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden