zum Hauptinhalt
Die Skyline Saigons.
© imago/Westend61
Tagesspiegel Plus

Kaum Infektionen, starkes Wirtschaftswachstum: Wieso Vietnam so gut durch die Coronakrise kommt wie kaum ein anderes Land

Vietnam verzeichnet nur 34 Corona-Tote. Ende 2020 wird die Wirtschaft um knapp drei Prozent gewachsen sein. Wie geht das?

| Update:

Aus westlicher Perspektive mutete die Maßnahme der vietnamesischen Regierung Ende Juli fast schon übertrieben an. In einer Zeit, in der das Robert-Koch-Institut in Deutschland etwa 15.000 aktive Corona-Fälle zählte und die USA den 150.000 Corona-Toten beklagte, kündigte die Regierung in Hanoi die Evakuierung einer ganzen Stadt an.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden