zum Hauptinhalt
Großer Andrang, lange Wartezeiten und Kofferchaos. Wann bekommen die Flughäfen die Situation in den Griff?
© IMAGO/Panama Pictures/Christoph Hardt
Tagesspiegel Plus

Koffer verschollen: Wie lange dauert das Chaos an den Flughäfen?

Für viele Reisende beginnt der Urlaub ohne das eigene Gepäck. Der hohe Krankenstand bringt das Bodenpersonal der Flughäfen an die Belastungsgrenze.

Von Jens Koenen

Thomas Steckenborn wollte Anfang Juni von Frankfurt nach Tivat in Montenegro fliegen. Doch das Flugzeug musste wegen eines defekten Headsets des Piloten wieder geräumt werden. Bis heute ist das Gepäck des ehemaligen IT-Unternehmers verschollen. Mittlerweile ist der Fall an die Erstattungsabteilung von Lufthansa übergeben worden. Seine Sachen kann Steckenborn wohl abschreiben.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden