zum Hauptinhalt
Lebensversicherungen sollen die Verbraucher schützen.
© imago
Tagesspiegel Plus

Lebensversicherungen in der Krise: Welche Folgen Corona für Versicherte hat

Eine neue Studie untersucht, wie wirtschaftlich stabil die größten Lebensversicherer sind. Es gibt mehrere Gewinner – und einen Verlierer.

Von Carsten Herz

Oliver Bäte scheut keine großen Worte. „Das ist vergleichbar mit der Explosion eines Atomkraftwerks“, sagte der Allianz-Chef jüngst, um die Wirkungen der Coronakrise zu illustrieren. Die Pandemie bringt massive finanzielle Belastungen für die Branche mit sich – und begräbt die Hoffnungen der Versicherer auf eine mögliche Zinswende in nächster Zeit. So hat die Corona-Pandemie allein die Allianz bislang mehr als eine Milliarde Euro gekostet.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden